Have any Questions? +01 123 444 555

Wikingerlager

Wikingerlager

Ort: Turmhügelburg im Nienthal, Lütjenburg

Ort: Turmhügelburg im Nienthal, Lütjenburg
Eintritt: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder ab 6 Jahre 3,00 Euro. Für Mitglieder ist der Eintritt frei.

Die Wikinger kommen...
…..dieser Ruf sorgte einst in der Wikingerzeit (etwa Ende 8. Jahrhundert bis ca. Mitte 11. Jahrhundert), als sich Dänen, Schweden und Norweger auf ihre Eroberungs- und Raubzüge aufmachten, für Schrecken und Angst um Hab und Gut und auch um das Leben. Diese Zeiten sind zum Glück schon lange vorbei, heute kommen die rauen Nordmänner auf Einladung des Burgherren und vor allem die Besucher kommen gerne vorbei, wenn dieser Ruf erschallt. Denn die wikingerzeitlichen Nordmänner waren nicht nur marodierende und brandschatzende Räuber, sondern auch äußerst unerschrockene und erfahrene Seeleute, ausgezeichnete Handwerker und weitgereiste, versierte Händler.
Einen Einblick in diese faszinierende und turbulente Zeit können Sie erhaschen, wenn Sie zum Wikingerlager an der Turmhügelburg kommen. Erleben Sie längst vergangenes Handwerk, Musik und Kleidung, aber natürlich auch unerschrockene Krieger.

 

Wir haben – wie schon seit vielen Jahren zu Pfingsten - ein buntes und kurzweiliges Programm für Sie zusammengestellt. Für jeden ist etwas dabei; also kommen Sie und lassen sich entführen in eine vergangene, beschauliche, fast vergessene Zeit!

Ihr Burgherr Eberhard von Bodendiek

Öffnungszeiten der Turmhügelburg:
Samstag, den 03.06.2017 von 11 bis 19 Uhr und
Sonntag, den 04.06.2017 von 10 bis 18 Uh

Kostenlose Parkplätze stehen im Gewerbegebiet Bunendorp in großer Zahl zur Verfügung und sind ausgeschildert.

Mittelalter zum Erleben und Anfassen – der Besuch in der Turmhügelbug im schönen Nienthal lohnt sich immer!!

Teilnehmende Gruppen
Allerley Handwerkerey Händler/Handwerker
Amburus Handwerk und Handel, Be- und Verarbeitung von Bernstein, Kindern und Erwachsenen dürfen auszuprobieren
Andreas Heesch Rus - Wikinger 10 Jh.
Barnakarl Holzhandwerk, Wikingerboot
Beowulf Händler von frühmitt. Amuletten und Replikaten aus Silber, Bronze, Zinn, Holz und Horn, Götterfiguren,
Trinkhörnern, Opfergaben und heidnische Devotionalien; Horn- und Holzarbeiten
Björns Bären Handwerker um 1017
Burgvolk zu Nienthal Gesinde
Die Chaukenschmiede Museumsschmiede des Bajuwarenhofs Kirchheim
De Möllerslüüd Brettspiele aus 5000 Jahre
De Wagrialüüt Reisender Handelsposten
Die Dörffis Handwerker
Die Rumtreyber Seilherstellung, Nadelbinden, Nähen, Brettchenweben, Lederarbeiten
Doris Kautz Filzerin
Jomsborg Elag Starigard skand. und westslaw. Krieger bis 1050
Freie Söldner zu Ueterst-end Krieger 10. und 11. Jhd
Fri Nortmanni Handwerker und Händler um 950 n. C.
Friisk Folk textiles Handwerk, Schmuckherstellung
Fynn u. Ute Pautke Wikinger
Grieveler Lud Frühmittelalter, Schnitzen und Flechten für Kinder
Hirut Sibbia Sachsen um 798
Hvergelmir Haithabu um 900 n.C.
Jylland Folk Wikinger-Handwerkerfamilie um 950 n Chr
Kvoldvaka Wikinger, Handwerker
Lüddecke, Hartmut Frühmittelalter
Norrvarg Sippe Wikinger Handwerker, Schmied
Norrvikens svep Frühmittelalter, Handwerker
Ougenblik us alter Zit Haithabu um 970 n.C., Weben, Nadelbinden, Lederverarbeitung
Pohl, Dieter u. Angelika Spätmittelalter, Spinnen, Weben
Ragnar Sell Lederverarbeitung
Ragnars Skjaldborg Frühmittelalter, Händler
Reincke, Stephan Kämpfer Holztruhen
Reisenden nach Haithabu Haithabu um 900 n.C.
Rundholz Wippdrechselbank
Sippe Gungnir Kiewer Rus, Birka, Gotland 10.Jhd
Skidbladnir-mv Frühmittelalter
Smid Efna Wikinger
Sommersippe Schmied, Fellhändlerin
Süßkraemerey Süßigkeiten
Svenja u. Dennis Rahlf Slawen, Korbflechten für Kinder
Svensk kniv Messermacher
Thorkel Tjostdrache + Metschmiede Tjostdrache
Volk zu Barmstedt Frühmittlalter
Wulfrik Sachsen

 

Zurück

Diese Webseite nutzt Cookies um Ihnen den Besuch unserer Seiten so komfortabel wie möglich zu gestalten. Informationen zu Cookies finden Sie hier...
Einverstanden