Have any Questions? +01 123 444 555

Mittelalterey

Mittelalterey

Ort: Turmhügelburg im Nienthal, Lütjenburg

Ort: Turmhügelburg im Nienthal, Lütjenburg
Eintritt: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder ab 6 Jahre 3,00 Euro. Für Mitglieder ist der Eintritt frei.

Mittelalterey

Öffnungszeiten der Mittelalterey an der Turmhügelburg:

am Samstag, den 08.07.2017 von 11 bis 19 Uhr und
am Sonntag, den 09.07.2017 von 10 bis 18 Uhr

Klingend saust der Hammer auf das rotglühende Eisen auf dem Amboss, Funken sprühen in alle Richtungen, es riecht nach Rauch und heißem Metall. Nicht weit davon entfernt formt ein Messer auf der Drechselbank ein Stück Holz. Späne fliegen wie Funken umher, es riecht nach dem frischen Holz. Nahezu geräusch- und geruchlos dagegen das entstehende Gewebe auf dem Gewichtswebstuhl. So entstehen auf ganz vielfältige Weise Alltagsgegenstände wie Feuerschläger, Messer, Kerzenständer, Garnrollen, Tuche, Gefäße, Schuhe und vieles, vieles mehr durch der Hände Arbeit – das Handwerk.
Die Mittelalterey auf und um die Turmhügelburg in Lütjenburg am 08. + 09.07.2017 möchte Ihnen das Handwerk, lange vor der Erfindung der Dampfmaschine oder Elektrizität, wieder etwas näher bringen. Schauen Sie Handwerkern gern genauer über die Schulter, gehen Sie mit Ihren Kindern auf eine spannende Handwerker-Quiz-Rallye und ersteigern das eine oder andere Stück ausgewählte Handwerkskunst auf den Auktionen.Kommen Sie und sehen, riechen, fühlen, schmecken und hören Sie mit allen Sinnen lebendige Geschichte.
Über 100 bunte Zelte von Gruppen aus ganz Deutschland füllen wieder die Wiese um die Burg. Erleben Sie aber auch klirrende Schaukämpfe der Söldner von Ueterst-end und waghalsige Reiter von Bodendieks Schildknappen mit Schwert und Lanze. Hören Sie den Spielleuten zu, tanzen Sie längst vergessene Tänze zu alten Liedern mit.

Ihr Burgherr Eberhard von Bodendiek

Auch das leibliche Wohl wird nicht zu kurz kommen; … mittelalterliche Genüsse innerhalb des Geländes an der Burgschänke:
- „Turmhügelburger“: Wildfrikadelle gegrillt auf geraspeltem Rotkohl mit Preisselbeersenf im Brötchen,
- Flammlachs mit Honig-Senfsoße im Brötchen
- Nackenbraten mit Pfefferkruste mit pikantem Dip im Brötchen
- Bratwurst Thüringer Art mit Senf im Brötchen
- Hausgemachte Erbsensuppe mit Fleisch- und Wursteinlage (Samstag)
- Hausgemachte Fischsuppe von heimischen Fischen, Fischeinlage, Gemüse und Brötchen (Sonntag) oder
- Holsteiner Specksuppe mit Backobst, Gemüsestreifen, Rauchfleisch und Grießklöße (Sonntag)

und vor dem Burggelände die „moderne Versorgung“:
- Gemüseburger mit Quark-Kräuterdip
- Bratwurst Thüringer Art mit Brot
- Currywurst mit Pommes frites oder Brot
- Pommes frites
- Neuzeitliche Getränke, Kaffee und Kuchen am Schankwagen

… Unterhaltung und musikalische Untermalung:
• "TriScurria
• "Satolstelamanderfanz"
• "Drubadings"
• "Barde McKenzie"
• Die kessen Mini-Wikinger Ask und Embla von Beowulf
• Tanz mit "Fures saltationum"
• Handwerkerverkaufsauktionen
• Ponyreiten für Kinder

Parkplätze stehen im Gewerbegebiet Bunendorp in großer Zahl kostenlos zur Verfügung und sind ausgeschildert.

Mittelalter zum Erleben, Eintauchen und Anfassen – der Besuch in der Turmhügelburg im schönen Nienthal lohnt sich immer!!

 

 

Teilnehmende Gruppen
Adel und Volk Gewandschneiderey
An Turas Mor Norse Gaels, frühes 11. JH.
Andreas Heesch Rus - Wikinger 10 Jh.
Ardea Benu Tänzerinnen des Kaisers Friedrich II.
Beowulf Händler von frühmitt. Amuletten und Replikaten aus Silber, Bronze, Zinn, Holz und Horn, Götterfiguren, Trinkhörnern, Opfergaben und heidnische Devotionalien; Horn- und Holzarbeiten
Birkagaard Händler
Bruderschaft von Akko Ordens- und Pilgerdarstellung
Burgensis Flutwiedel Hochmittelalter ( 1260-1300)
Burgvolk zu Nienthal Gesinde
Die Chaukenschmiede Museumsschmiede des Bajuwarenhofs Kirchheim
Das Fuchsvolk Handwerker, Kinderanimation
Die Holsteiner Lager um Graf Johann II. von Kiel, Hochmittelalter um 1280
Die Weitfahrer Latgalischen Ausstattung 11. Jhdt., Stoffhändler
Doris Kautz Filzerin
Erdwerke Aufbaukeramik, Frühmittelalter
Eventürische Historie Handarbeit, Handwerk zum mitmachen (Lederbeutel, Perlenketten), Spätmittelalter
Freie Söldner zu Ueterst-end Krieger 10. und 11. Jhd
Freies Volk zu Horst Wikinger 9.Jhd
Freye Söldner zu Oldenburg u. Sericum et Ferrum Hochmittelalter
Fri Nortmanni Handwerker und Händler um 950 n. C.
Fynn u. Ute Pautke Wikinger
Hinrich Gryphan, de Snitker städtisches Tischlerhandwerk, Herstellung und Verkauf von Kleinmöbeln und Hausrat, Spätmittelalter
Keines Weibes Knecht Handarbeit u. Feuerwaffen, Spätmittelalter
Lis,Hermann,
Ella und Joshua
Handarbeit u. Feuerwaffen, Spätmittelalter
Lüddecke, Hartmut Frühmittelalter
Pohl, Dieter u. Angelika Spätmittelalter, Spinnen, Weben
Rundholz Wippdrechselbank
Skidbladnir-mv Frühmittelalter
Smid Efna Wikinger
Sommersippe Schmied, Fellhändlerin
Survivants d Arcre Hochmittelalters um 1250
Süßkraemerey Süßigkeiten
Svensk kniv Messermacher
Wulfrik Sachsen

Zurück

Diese Webseite nutzt Cookies um Ihnen den Besuch unserer Seiten so komfortabel wie möglich zu gestalten. Informationen zu Cookies finden Sie hier...
Einverstanden